Klassische Homöopathie

Homöopathie ist viel zu wertvoll, um nur den Kranken vorbehalten zu seinSie verhilft bei akuten Erkrankungen       zu einer raschen und bei chronischen Krankheiten zu einer dauerhaften Heilung. Darüber hinaus ermöglicht sie uns     eine Auseinandersetzung mit bewussten und zum Teil auch unbewussten inneren Konflikten und kann zu einer weniger reibungsvollen Lösung unserer persönlichen Themen beitragen.

Krankheiten weisen den Menschen auf Reibungspunkte hin,   in denen der Ausdruck seiner Lebensenergie zum Teil sehr konfliktreich, zum Teil fast gar nicht geschieht.

Homöopathische Medikamente können den Kranken durch  Rückgabe der energetischen Information nicht nur physische Gesundheit wiedergeben,sondern auch den Anstoß zu einer Bewusstseinsveränderung und nachfolgender Heilung geben.

 

Mahatma Gandhi über die Homöopathie:

"Homöopathie ist die modernste und durchdachteste Methode, um Kranke ökonomisch und gewaltlos zu behandeln. Die Regierung muss sie in unserem Land fördern und unter-stützen. Genauso wie mein Prinzip der Gewaltlosigkeit niemals scheitern wird, enttäuscht auch die Homöopathie nie.

Aber die Anhänger der Homöopathie könnten infolge falscher Anwendung der homöopathischen Prinzipien versagen.        Dr. Hahnemann besaß einen genialen Geist und entwickelte eine Methode, in der es keine Begrenzung gibt, um das menschliche Leben zu retten. Ich verneige mich in Ehrfurcht vor seinem Können und dem großen humanitären Werk, welches er schuf".


 

"Die Homöopathie heilt mehr Kranke als jede andere Behandlungsmethode und sie ist jenseits allen Zweifels sicherer und ökonomischer. Sie ist die umfassendste medizinische Wissenschaft.


Beispiele für eine mögliche Anwendung der homöopathischen Therapie:

-  Kinderwunsch bei vermeintlicher "Unfruchtbarkeit"
- Beschwerden während der Schwangerschaft und Geburt
- Babys:Geburtstraumata,Schreikinder,Zahnungsbeschwerden, 

             akute Infekte, alle chronischen und rezidivierenden                  Krankheiten
- Kinder:Neurodermitis, Asthma bronchiale, Allergien, ADHS,
              psychische Traumatisierung bei Trennung der
              Eltern, adjuvante Therapie bei Leukämie
- Erwachsene:alle akuten und chronischen Krankheiten,                         Depression, BURN-OUT, adjuvante Therapie bei
Krebs               und HIV (z.B .bei Strahlen- oder Chemotherapie),
             psychische Probleme, (schwere) Angststörungen
         

 

 

  

27023